Anspruchszinsen

SteuerInfo am Punkt – September 2021

Hotellerie – umsatzsteuerliche Erleichterung für Anzahlungen Für das Beherbergungsgewerbe/Reiseleistungen sehen die Umsatzsteuerrichtlinien eine Erleichterung für Anzahlungen vor, wonach eine Umsatzsteuerabfuhr unterbleiben kann, wenn diese maximal 35% des insgesamt zu versteuernden Leistungspreises beträgt. Die Umsatzsteuer ist folglich erst bei der Endabrechnung auszuweisen und abzuführen. Beträgt die Anzahlung mehr als 35%, ist die Umsatzsteuer im Zeitpunkt des …

SteuerInfo am Punkt – September 2021 Weiterlesen »

Möglichkeiten der späteren Steuerbegleichung

Wann wird die Einkommensteuer eingehoben und bis wann ist die Zahlung fällig? Üblicherweise werden laufende Einkommensteuervorauszahlungen vorgeschrieben, die jeweils in Höhe eines Viertels quartalsweise am 15. Februar, 15. Mai, 15. August und am 15. November zu entrichten sind. Kann man die Zahlung der Einkommensteuer auch aufschieben? Wenn der Abgabenbetrag bis zum Fälligkeitszeitpunkt nicht bezahlt wird …

Möglichkeiten der späteren Steuerbegleichung Weiterlesen »

Wie optimiere ich die Abgabe der Steuererklärungen betreffend Nachzahlungen/Gutschriften?

Wenn ich eine Abgabennachzahlung sofort bezahlen kann? Wenn Sie von einem Steuerberater vertreten werden, bietet sich am Beispiel des Jahres 2010 folgender Ablauf an: Abgabe der Einkommensteuererklärung 2010 kurz nach dem 30. September 2011; dadurch ergeht der Einkommensteuerbescheid 2010 üblicherweise noch im letzten Quartal 2011; die Einkommensteuernachzahlung für das Jahr 2010 ist noch im Jahr …

Wie optimiere ich die Abgabe der Steuererklärungen betreffend Nachzahlungen/Gutschriften? Weiterlesen »

Scroll to Top